Zum Hauptinhalt springen

ThermoventilatorKBR

• Drehzahlsteuerbar über Frequenzumformer

• Niedriger Schallpegel

• Betriebssicher und Wartungsfreundlich

• Schutzblech verhindert Auslaufen von Kondensat

Die rückwärtsgekrümmten Laufräder der KBR-Ventilatoren bestehen aus verzinktem Stahlblech. Das doppelwandige Gehäuse aus verzinktem Stahlblech ist mit einer 50 mm starken Schicht Steinwolle (nicht brennbar nach DIN 4102) isoliert. Der hocheffiziente Motor ist vom Luftstrom getrennt und für Fördermitteltemperaturen bis 120 °C im Dauerbetrieb ausgelegt. Eine Revisionstür vereinfacht Wartungs- und Reinigungsarbeiten. Die Lieferung beinhaltet Montageschienen und Gummischwingungsdämpfer. Der saug- und druckseitige Anschluss verfügt über eine Doppellippendichtung. Motorschutz durch eingebaute Kaltleiter (PTC) mit ausgeführten Leitungen zum Anschluss an ein Motorschutzschaltgerät.

Hinweis: Eine Steuerung über Spannungsabsenkung ist nicht möglich.

EigenschaftenWert