Zum Hauptinhalt springen

Schalldämpfer für EntrauchungBSLUFP

Schalldämpferbogen.

Bestehend aus zwei ineinandergesteckten Segmentbögen, wobei der innere perforiert ist, und zwei Endkappen aus verzinktem Stahlblech. Mit Doppellippendichtung aus alterungsbeständigem EPDM-Gummi und einer Thermo-Intumeszenz-Dichtung für die Gewährleistung der Dichtheit im Entrauchungsfall ausgeführt.

Lieferbar mit 50 mm Schallschluckmaterial oder
100 mm Schallschluckmaterial.

Bei d > 400 mm werden 2 Stück lose Nippel Typ NPUFP mitgeliefert die vor der Montage des Schalldämpfers einzusetzen sind.

Mit einem nicht ablösbaren Aufkleber als Entrauchungsleitung gekennzeichnet. Das Gesamtsystem ist mit der Leistungsbeständigkeit 0761-CPR-0359 ausgestattet. Zugelassen für 600° C für 120 Minuten nach DIN EN 12101-7.

EigenschaftenWert